Welche Hardware für Ihre DAW?

Welche Hardware für Ihre DAW?

Apple Mac Pro Audio
Der Ende 2013 erschienene Apple Mac Pro – spaciges Design, extra leiser, dafür sehr teuer und nicht mehr aufrüstbar

Die Abkürzung DAW steht für Ihre Digital-Audio-Workstation, sprich Ihr digitales Studio, mit dem Rechner als Herzstück dessen.

Doch welche Hardware brauchen Sie noch? Welcher Rechner ist zu empfehlen, PC oder Mac? Was sind die Mindestanforderungen an Ihren Prozessor?

Diese und weitere Fragen werden in dem Unterpunkt „Ihr Rechner als Studio“ hier auf mixingundmastering.de beantwortet!

Lesen Sie jetzt!

audio-wissen

Browne Raumakustik Module

David

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.