Beat produzieren – Homerecording

Beat produzieren – Homerecording

Beat produzieren – Homerecording

Die meisten wissen bereits: ein großes Budget ist für das Beat produzieren nicht wirklich nötig. Ein Computer mit Audio-Interface und Keyboard/Midi-Controller reicht im Grunde völlig aus.

beat-produzieren-homerecording

Producer Sascha „Aesskah“ Kröhl fasst das Ganze in seinem Video-Beitrag für Euch zusammen.


In diesem Video will ich Euch mit einfachen Worten kurz zeigen, dass sich gute Produktionen auch zu Hause am PC erstellen lassen.

Ein großes Studio im Wert von mehreren Hunderttausend Euro ist heute nicht wirklich von Nöten.

Viele Producer verdienen sich vom heimischen Computer aus teils ordentlich Taschengeld mit den eigens erstellten Beats. Ja, auch auf Top-10 Alben bekannter Künstler sind diese vielfach zu finden.

Lediglich beim Mastering-Prozess kann Homerecording unter Umständen an seine Grenzen stoßen. Man sollte hier im Einzelfall jedoch abwägen, ob sich die externe Abgabe dessen wirtschaftlich tatsächlich lohnt.

David

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.